Versand

Wie wird die Ware versendet?

Wir versenden unsere Produkte in Isolierverpackungen. Damit stellen wir eine ununterbrochene Kühlkette bis zur Zustellung der Ware beim Empfänger sicher. Die Ware wird mit Kühlelementen sorgfältig verpackt, so dass im Regelfall eine stabile Temperatur bis zu 60h gewährleistet ist.


Unsere Lieferbedingungen

Soweit in der Artikelbeschreibung keine andere Frist angegeben ist, erfolgt die Lieferung der Ware in Deutschland innerhalb von 1-5 Werktagen. Die Auslieferung wird durch DHL an den Endkunden ausgeführt. Verstauen Sie ihre Ware bitte sofort nach Erhalt im Kühlschrank.


Liefergebiet

Das Liefergebiet beschränkt sich zur Zeit auf Deutschland (außer deutsche Inseln). Bei gewünschter Lieferung ins Ausland oder auf deutsche Inseln bitte ich Sie, über das Kontaktformular zu kommunizieren.


Versandtage

Wir versenden von Dienstag bis Donnerstag. Am Versandtag werden alle Pakete, die bis 8:00 Uhr bezahlt sind, verpackt und versendet (vorausgesetzt Artikelverfügbarkeit). Das Paket sollte voraussichtlich am Folgetag bei Ihnen ankommen. Zwei Tage vor bayrischen Feiertagen wird nicht mehr versendet, da es bei verspäteter Lieferung zur Unterbrechung der Kühlkette kommen kann.


Wunschversandtage

Gerne erfüllen wir Ihren Versandwunschtag individuell. Bis zu 70 Tage im Voraus kann bestellt werden. Sie können sich einfach über das Kontaktformular bei uns melden. Bei verspäteter Bestellung kann per Express versendet werden.


Versandkosten

Wir berechnen die Versandkosten (inkl. gesetzlicher Umsatzsteuer) pauschal pro Bestellung mit 10,90€. Ab einem Bestellwert von 100,00€ liefern wir im Standardversand kostenfrei. Der Versand erfolgt über DHL.


Selbstabholung

Die Selbstabholung ist bei uns in der Neuburger Str. 33, 86167 Augsburg möglich. Bitte bei den Versandoptionen angeben. Die Abholung ist nach Zahlungseingang am darauffolgenden Tag möglich. Abholzeiten Di.-Fr.: 08:00 - 18:00 Uhr.


Naturprodukt-Gewichtsschwankungen

Da die meisten Produkte, die wir verkaufen, nicht genau aufs Gramm genormt werden können, sind Schwankungen von -10% / +10% möglich. Wir versuchen aber eher +10% zu erreichen.


Widerrufsrecht

Nach § 312g Satz 1 Abs. 2 Nr. 2 BGB besteht das Widerrufsrecht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung versiegelter Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde.


Haftungsausschluss

Für Eingriffe des Kunden in die Lieferkette des Frachtführers übernehmen wir keinerlei Haftung. Änderungen des Zustellzeitpunkts oder -orts durch den Empfänger, führen automatisch zum Ausschluss einer Gewährleistung bei Verderb oder Untergang der Ware.

 

Online Shop

Bestellen Sie hochwertigste Fleischprodukte ganz einfach über unseren Online Shop.

Zum Shop